0800 50 2000
Kostenlose Hotline

Unsere Empfehlung für die Anästhesiologie

In der Anästhesiologie ist die Erfassung des Körpergewichts von besonderer Wichtigkeit, denn auf Basis des Gewichts findet die Medikamentendosierung statt. In der Notfallmedizin wird die genaue Gewichtserfassung dadurch erschwert, dass die Patienten häufig immobil sind und nur auf Krankentragen transportiert werden können. In diesen Fällen liefern seca Plattformwaagen die Lösung für eine präzise Gewichtsermittlung.

seca  657

Integrationsfähige elektronische Plattformwaage mit innovativer Memory-Funktion

CHF 3.950,00 CHF*
Zum Produkt
  • Basic
  • Advanced
  • Premium
Eigengewicht46,2 kg
Produktbreite893 mm
Produkthöhe87 mm
Produkttiefe1.655 mm
Teilung100 g < 200 kg > 200 g
Tragkraft300 kg
Unsere Empfehlung

Präzise Wiegen in jeder Situation.

Die funkfähige Plattformwaage seca 657 ist das ideale Produkt für die Notfallmedizin. Die Plattform ist so groß, dass auch Patienten auf gängigen Krankentragen und Transportliegen darauf Platz finden.

Schnelligkeit beim Wiegen steht hier im Vordergrund: In nur zwei Schritten erfolgt die präzise Gewichtsermittlung. Das Notfallpersonal rollt die Krankentrage mit Patient auf die Plattform. Mit einem Tastendruck speichert die Waage das Gewicht - und sendet es per SEND Taste an einen seca Funkdrucker oder über die Software seca emr flash 101 in ein Patienten Daten Management System (PDMS). Nach dem Umbetten des Patienten wiegt das Personal die leere Krankentrage. Jetzt erscheint das Nettogewicht des Patienten im Display.

Mit dem präzisen Gewichtswert erhält der Anästhesist eine entscheidende Information für die optimale Narkotisierung.

Integrationsfähige geeichte Plattformwaage mit innovativer Memory-Funktion